KinderwunschZentrum NordZypern | Endometrium-Scratching Matomo

Endometrium-Scratching

9 November 2017

Endometrium-Scratching

Anritzen der Gebärmutterschleimhaut

Es gibt verschiedene Studien die gezeigt haben, dass das leichte Anritzen der Gebärmutterschleimhaut (Endometrium-Scratching) die Implantationschancen erheblich verbessern kann.

Wie das deutsche Wort schon sagt, wird der innere Teil der Gebärmutter angeritzt, und zwar dort, wo später der Embryo eingesetzt wird und die Einnistung stattfinden soll. Es handelt sich um eine einfache Technik, die in vielen der qualifiziertesten Kiwu-Kliniken bereits Anwendung findet.

Wann sollte das Endometrium-Scratching durchgeführt werden?

  • Bei Patienten, die bereits viele Behandlungsmethoden ausprobiert haben, jedoch keine Schwangerschaft erzielt haben
  • Patienten mit einem sogenannten Implantationsversagen können von dieser Methode profitieren

Bitte setzen Sie sich mit einer Klinik in Ihrer Nähe in Verbindung, die dieses Verfahren anbietet und lassen Sie sich beraten.

Posted in Kategorie Gynäkologie, Schwangerschaft by Team IVF Zypern | Tags:
6 September 2017
tandem zyklus

Tandem Zyklus

Die Verwendung eigener Eizellen in Kombination mit denen einer Spenderin im Rahmen eines IVF Zyklus ist unter der Bezeichnung „Tandem Zyklus“ bekannt. Ein Tandem Zyklus gibt Frauen gerade durch die Verwendung von eigenen und Spendereizellen die großartige Möglichkeit, die besten und in jedem Fall gesunde, Embryonen für den Transfer selbst zu bestimmen. Dies ist ein IVF Verfahren, das vor allem bei Patientengruppen mit eingeschränkten oder sehr schwachen Eizellenreserven bevorzugt wird. Sowohl die Patientin als auch die Spenderin stimulieren das Wachstum und die Entwicklung der Eizellen.

Beim Tandem-Zyklus werden die Menstruationszyklen beider Frauen miteinander synchronisiert. Dann werden von beiden Frauen die gereiften Eizellen entnommen und jeweils mit dem Samen des Partners oder dem eines Spenders befruchtet. Im Labor wird die Entwicklung der Embryonen beobachtet. Zum Schluss werden die Embryonen transferiert, die sich am Besten entwickelt haben.

Dabei ergeben sich folgende Möglichkeiten für den Transfer (immer in Absprache mit den Patienten und Frau Dr Mürüde) :

  • lediglich die Embryonen der Patientin werden eingepflanzt.
  • lediglich die Embryonen der Spenderin k

31 August 2016
PCOS - Polyzystisches Ovarialsyndrom - Polyzystisches Ovarsyndrom

PCOS – Polyzystisches Ovarialsyndrom – Polyzystisches Ovarsyndrom

Was bedeutet Polyzistisches Ovarialsyndrom (PCOS, PKOS)?

Polyzystisches Ovarialsyndrom (PCOS, PKOS) wird durch mit der Vergrößerung der Eierstöcke und das Vorhandensein von vielen kleinen Zysten charakterisiert, kann bei Personen zu einigen hormonellen Problemen führen und die Ursache dafür ist heute noch unklar.

In dieser Abbildung sehen Sie eine Sonographie von einer Patientin mit polyzistischem Ovarialsyndrom, im Ultraschall sind kleine Eierstockzysten zu erkennen.

Personen mit polyzystischem Ovarialsyndrom leiden unter: * Unregelmäßige Regelschmerzen (Oligomenorrhea) * Pickel (Akne) * Adipositas (Fettleibigkeit) * Behaarung (Hirsutismus) * Unregelmäßiger Eiersprung (Anovulation) und die mögliche Unfruchtbarkeit.

Bei Blutmessungen werden verschiedene Probleme beobachtet die Werte vor allem von LH (Luteinisierungshormon) und von den männlichen

30 August 2016
Vaginismus (Scheidenkrampf): Symptome, Behandlung, Ursachen

Vaginismus (Scheidenkrampf): Symptome, Behandlung, Ursachen

Vaginismus kann seit den letzten Jahren zweifellos behandelt werden! Außerdem dauert die Behandlung nicht mehr wie früher monatelang oder jahrelang, sondern kann nur in einigen Tagen vollendet werden. Das Geschlechtsorgan der Frau wird “Vagina” (Scheide) genannt. Vaginismus ist eine unwillkürliche Verkrampfung der vaginalen Muskeln (vor allem der Pubococcygeus (PC) Muskeln) während dem Geschlechtsverkehr. Das führt entweder dazu, dass es zu keinem Geschlechtsverkehr kommt oder sehr schwierig wird.

Sie sind nicht alleine!

Vaginismus ist ein häufiges sexuelles Problem, dass weltweit von Frauenärzten und Psychologen beobachtet wird. In unserem Land, haben im Durchschnitt 2 von 10 Frauen Probleme mit ihrem Partner während dem Geschlechtsverkehr.

Wie kommt es zu unwillkürlichen Verkrampfungen der Vagina? Patientinnen mit Vaginismus, haben die Verkrampfungen nicht nur im Scheideneingang, sondern auch im Bauch, am Lendenbereich, am Rücken, an den Beinen und an anderen Körperbereichen. Somit kann bei

30 August 2016
Jungfernhäutchen

Jungfernhäutchen – Wichtige Facts zum Hymen ?

Das Jungfernhäutchen, das fast in allen Gesellschaften in verschieden Graden eine soziologische Wichtigkeit hat, wird in der medizinischen Literatur “Hymen” genannt. Vor allem in muslimischen Ländern hat das Jungfernhäutchen eine große Bedeutung, da es ein Kriterium ist, ob die Person vorher Geschlechtsverkehr hatte oder nicht.

Die Formen des Jungfernhäutchens:

Anular Hymen(Ringförmig) Hier ist das Jungfernhäutchen “ringförmig” und hat in der Mitte ein ringförmiges Loch. Falls das Loch in der Mitte sehr groß ist, kann das Jungfernhäutchen auch nach dem Eindringen des Penis eventuell nicht reißen. In diesem Fall nennt man es “Der Hymen ist für die Penetration geeignet”. In der Alltagssprache wird es “dehnbares Jungfernhäutchen” genannt. Es ist die Hymenform die am meisten gesehen wird (60%-95%).

Halbmond Hymen Das Jungfernhäutchen ist “halbmondförmig”. Im oberen Bere

23 August 2016
Eierstockzyste

Was ist eine Ovarialzyste? Eierstockzysten Behandlung

Was ist eine Zyste? Kurz erklärt sind Zysten, kleine Säckchen mit Flüssigkeit. Die Zysten trennen sich von der Zystenwand die vom umliegenden Gewebe erworben ist. Man kann die Zysten ganz einfach in zwei Gruppen teilen, die gutartigen Zysten (benigne) und die bösartigen Zysten (neoplastische). Die meisten Frauen können irgendwann in ihrem Leben mit dem Zystenproblem in den Eierstöcken konfrontiert werden. Die Eierstockzysten zeigen meistens kein Anzeichen und werden während einer gynäkologischen Routine-Untersuchung festgestellt. Aufgrund der embryologischen Herkunft können die Eierstöcke verschiedene Arten von Zellen in ihrer Struktur unterbringen. Mit diesen Eigenschaften werden die Eierstöcke von allen anderen Organen des Körpers unterschieden.

Die nächsten wichtigen Besonderheiten der Eierstöcke sind, die schnellen Reaktionen auf hormonelle Einflüsse. Die Reaktion auf die Hormone, kann sich durch die Vergrößerung der Eierstö

23 August 2016
Ovariellen Hyperstimulations Syndrom

Was ist Ovariellen Hyperstimulations Syndroms?

OHSS, Übermäßige Stimulation der Eierstöcke

Eine OHSS ist die übermäßige Reaktion der Eierstöcke auf die Medikamente, die während einer IVF-Behandlung oder einer Intra – Uterine Insemination (IUI), für die Ovulationsinduktion verwendet werden und ist eine Situation die nicht gerne gesehen wird.

Von was hängt der Schweregrad des Ovariellen Hyperstimulationssyndroms (OHSS) ab? Den Schweregrad der OHSS-Tabelle, sieht man durch die Proportion der entwickelten Follikelanzahl und der hohen Konzentration an Estradiol im Serum.

In welchem Grad darf das Ovarielle Hyperstimulationssyndrom sein? Die OHSS wird in drei Gruppen geteilt: leicht, mittel und stark.

Leichte und mittlere OHSS: Bei der leichten und mittleren OHSS wird ein geschwollener Bauch, vergrößerte Eierstöcke, Unwohlsein, Gewichtszunahme und Übelkeit beobachtet. Wird ca. um die 10% geseh

22 August 2016
Abortus Habitualis - Wiederholte Fehlgeburt in Zypern

Wiederholte Fehlgeburt (Abortus Habitualis)

Die wiederholte Fehlgeburt oder auch laut der medizinischen Literatur “Habitueller Abort”, ist eine wiederholte und spontane Fehlgeburt, dass in den ersten drei Monaten der Schwangerschaft vorkommt. Ca. 2% aller Paare haben dieses Problem. Die Diagnose und Behandlung für dieses Problem ist einer der schwierigsten Themen für den Fortpflanzungszweig der Medizin.

Fehlgeburt (Abort), ist die häufigste Komplikation der Schwangerschaft. In manchen Monaten erleben Frauen eine Fehlgeburt zusammen mit der Menstruation, ohne dass sie es merken. Also endet nicht jede Befruchtung mit einer gesunden Schwangerschaft.

Manchmal kommt es zur Befruchtung, doch das befruchtete Ovum kann sich nicht in der Gebärmutter einpflanzen. Somit endet die Schwangerschaft gemeinsam mit der Periode, dass “eine leise Fehlgeburt” genannt wird. Diese Situationen können nur durch Schwangerschaftstests bemerkt werden. Wir nennen es die “chemische Schwangerschaft”.

Ursachen der wiederholten Fehlgeburten

20 August 2016
Endometriosis

Was ist Endometriose? Symptome, Behandlung, Diagnose der Endometrios

Die Gebärmutterschleimhaut befindet sich in der Gebärmutter und bereitet sich jeden Monat auf eine Schwangerschaft vor, falls die Schwangerschaft ausbleibt, kommt aufgrund der wenigen Hormonförderung die Regelblutung. Die mit der Regelblutung ausgeschiedenen Zellenschichten nennt man “Endometrium” (Gebärmutterschleimhaut).

Diese Zellenschichten befinden sich im Körper nur in der Gebärmutter. Falls sich diese Zellen woanders im Körper befinden, nennt man es die “Endometriose” Krankheit.

Diese Situation beobachtet man meistens, in den Eierstöcken, im Raum hinter der Gebärmutter (Douglas-Raum), zwischen der Vagina und dem letzten Teil des Darms, auf der Oberfläche der Därme, auf oder um den Eileitern, auf den Zellen das die Gebärmutter halten und auf der Blase oder auf dem Bauchfell.

Die Endometrioseherden erleben genau dieselben Veränderungen, wie die Hormone es während einer Menstruation erleben und auch bei diesen Zellen kommt es zu einer Blutung und zu einem Ausfall. Die Abwehrzellen gegen Entzündungen das die Blutungen in der Bauchhöhle begrenzen, umfassen die Endom

Posted in Kategorie Gynäkologie by Team IVF Zypern | Tags: , , ,
18 August 2016
Sexuelle Aversion in Zypern, Sexuelle Abneigung in Zypern

Was ist Sexuelle Aversion (Sexuelle Abneigung) ?

Eine Sexuelle Aversion kann bei einer Konfrontation mit sexuellen Situationen Panikattacken mit extremer Angst, Gefühlen des Schreckens, der Ohnmacht, Übelkeit bis zum Erbrechen, Herzklopfen, Schwindel und Atembeschwerden auslösen.

Klassifizierung der Sexualdysfunktion bei Frauen (nach den DSM-IV Diagnosekriterien)

1- Willensmangel 1-a Hypoaktive Sexualdysfunktion 1-b Sexuelle Abscheu 3- Orgasmusstörungen 4- Sexuelle Schmerzstörungen 4-a Dyspareunie (Sexuelle Schmerzen) 4-b Vaginismus

Sexuelles Verlangen, ist bei Frauen und Männer der Wunsch mit seinem Partner Geschlechtsverkehr zu haben. Sexuelles Verlangen ist ein wichtiges Element für die sexuelle Gesundheit. Außer dem Verlangen nach Geschlechtsverkehr mit dem Partner, sind sexuelle Träume, phantasieren und Interesse an erotischem Material auch ein Bestandteil. Sexuelles Verlangen kann auditiv, visuell, olfaktorisch und geschmacklich induziert werden. Eigentlich hat jeder der einen gesunden Körper und keine hormonellen Störungen h