Kinderwunsch Zentrum Nordzypern | VERHALTEN NACH DEM EMBRYOTRANSFER

VERHALTEN NACH DEM EMBRYOTRANSFER

13 Juni 2022
VERHALTEN NACH DEM EMBRYOTRANSFER

VERHALTEN NACH DEM EMBRYOTRANSFER

Zu vermeiden sind:

  • Größere körperliche Anstrengungen (z. B. ruckartige Bewegungen, Sport, Tanzen, Reiten, Spitzensport, belastende Reisen, Bergtouren usw.)
  • Saunabesuche
  • das Baden in der Badewanne, Schwimmbad und im Meer sollten vorerst vermieden werden, um mögliche Infektionen vorzubeugen und das Eindringen von Wasser in die Gebärmutter zu verhindern oder die medikamentöse Einnahme, die vaginal verläuft, zu beeinträchtigen. Duschen ist natürlich erlaubt.
  • Geschlechtsverkehr sollte in den folgenden Tagen vermieden werden, da Kontraktionen durch mögliche Orgasmen ausgelöst werden können. Außerdem gibt es bestimmte Positionen, die den Gebärmutterhals berühren und ebenso Kontraktionen auslösen können.
  • Nikotin, Alkohol und andere bekanntlich schädliche Genussmittel.
  • Röntgen …ist ab dem Embryotransfer nicht empfehlenswert und sollte nur nach dringender medizinischer Indikation durchgeführt werden.

Tipps:

  1. Am Tag des Transfers erfahren Sie von unserer Ärztin, welche Medikamente Sie wann einnehmen müssen. Bitte nehmen Sie diese wie verordnet bis zum Schwangerschaftstest und bei positivem Ergebnis bis zur 12. Schwangerschaftswoche ein.
  2. Viele Patienten leiden an Verstopfungen, da empfiehlt sich eine ballaststoffreiche Ernährung
  3. Kopf

Posted in Künstliche Befruchtung by Team IVF Zypern | Tags: ,
1 Juni 2022
Eizellen Entnahme unter Narkose

Eizellen Entnahme unter Narkose

Für die Dauer des Eingriffs befindet sich die Frau in einem angenehmen Schlafzustand, welchen der Anästhesist durch eine Kurznarkose einleitet. Unser Narkosemittel wird intravenös eingesetzt und führt zu einem tiefen Schlaf, d. h. eine künstliche Beatmung ist nicht erforderlich. Natürlich steht für den Notfall ein Beatmungsgerät zur Verfügung. Als besonders positive Eigenschaften gelten das relativ angenehme Einschlafen und Aufwachen sowie die Tatsache, dass Übelkeit und Erbrechen (Postoperative Übelkeit und Erbrechen) seltener als bei Narkosegasen auftreten. Dem gebräuchlichsten Narkosemittel, Propofol, wird die Eigenschaft nachgesagt, für angenehme Träume zu sorgen. Die Anästhesisten empfehlen unseren Patientinnen und Patienten, während der Narkoseeinleitung einen schönen Gedanken an eine angenehme Situation mitzunehmen.

Posted in Kategorie Gynäkologie by Team IVF Zypern | Tags: , ,